Die COME TO DADDY Reihe zieht um. Nach 5 erfolgreichen Veranstaltungen im RAW Temple haben die Macher beschlossen dem Baby einen neuen Anstrich zu verpassen und das klappt am besten mit einen Umzug in einen neuen Club. Weit muss der Fan nicht laufen, denn das MIKZ bietet optimale Voraussetzungen. Damit die Einweihungsparty am 07.04.2012 gleich ein Kracher wird, wurde eine echte Technoqueen ins Boot geholt „GAYLE SAN„!!! Bekannt durch Labels wie Sick Weird Rough, Kombination Research, Naked Lunch oder ihrem eigenen Imprint GSR wird sie an diesem Abend, zusammen mit den DADDY Veranstaltern MARCO REMUS & ALEXANDER WEINSTEIN, sowie den Residents JULEKLUB & DOMPE, mit feinsten Techno versorgen. Der Umzug ins MIKZ hat natürlich auch noch weitere Gründe, die Macher wollen den kulturellen Aspekt etwas mehr mit einbinden, so wird es bei den nächsten Veranstaltungen immer auch etwas fürs Auge geben, sei es mit künstlerischen Performances, Projektionen, Fotoaustellungen oder ähnlichem. Also Come To Daddy, und spüre Techno!!!

Bei der eBay Suche hatte ich die Tage den Lecci Mini gefunden, hierbei handelt es sich um ein Mischpult für die Hosentasche! Ihr könnt an dem Teil unter anderem 2 iPods/iPhones oder andere namhafte Mp3-Player anschliessen und so euer DJ Talent unter Beweis stellen! Es ist halt mal wieder eine technische Spielerei mit großem Spaßfaktor für die nächste Home Party aber auch von außen macht das Gadget im Retro-Look einen stylischen Eindruck.

Nun zu den Lecci MP3 Mini Mixing Deck Daten: Weiterlesen »

Freunde von Plattenbau Music, es darf seit langem mal wieder gefeiert werden in Berlin und zwar am 07.04.2012 im Mädcheninternat was sich im Prenzlauer Berg auf der Prenzlauer Allee 246 in 10405 Berlin befindet.

Aber was wird gefeiert? Die Labelnight zur 20. Schallplatte – nicht schlecht wenn man bedenkt wie die Verkaufszahlen der Vinyls zurück gehen. Die Jungs aus der Platte setzen auf Ihre Residents und überzeugen mit Minimal-Techno, halt wie fast immer. Aber nun zum LineUp: Weiterlesen »

Kleine Beitragskorrektur zur Club/Gebäude Geschichte, danke für den Tipp Species Shadowforces!

Schon am 01.04.2010 berichtete anb030.de über einen neuen Club in Berlin Lichtenberg. Hier ein kleiner Auszug von damals:

  • Mit einem Fußmarsch vom S-Bahnhof Frankfurter Allee gelangt man in ca. 10 Minuten zum ehemaligen Transformationszellenblock in den Wiesenweg 5-9. Der Name bürgt bereits für tiefgründigen Industriecharme. Wo früher der Lichtstrom für Lichtenberg produziert wurde, dröhnen heute zeitgenössische Sounds aus den Gemäuern. Ein „Spielraum“ für elektronische Musik ist hier in Berlin entstanden. Am 31. Dezember 2009 eröffneten die Betreiber den Club „der Spielraum“, die mit 400 Gästen Fassungsvermögen und zwei Bars bestückt ist. Aber die Location ist keine ganz neue, schon 2006 war hier die Zelle zuhause sowie danach der Transformer Club.

Und nun findet am Freitag dem 13.04.2012 der 1. Geburtstag statt, nachdem in der Location im Jahr 2011 der komplette Betreiberstamm gewechselt hatte zum Club SUBLAND. Aber nun zu den Event-Daten: Weiterlesen »

Am 04.02.2012 berichteten wir schon bereits über das Paul van Dyk Event in Berlin, aber zu diesem Zeitpunkt standen die Zeichen noch auf TBA

Aber jetzt hat der gute Herr van Dyk die Katze aus dem Sack gelassen. Der mehrfach ausgezeichnete DJ und Produzent Paul van Dyk veröffentlicht am 6. April 2012 sein sechstes Studio-Album “Evolution”. Fünf Jahre nach seiner letzten Platte “In Between” tüftelte Herr Dyk zehn Monate am neuem Werk und verspricht neue frische Musik mit magischen Momenten. Der Berliner arbeitete auch hier wieder mit einer Menge Künstlern zusammen, die bereits von anderen Arbeiten des Musikers bekannt sein dürften. Austin Leeds oder auch Giuseppe Ottaviani unterstützten Paul van Dyk dabei einen kunstvollen und explosiven Tonträger zu erschaffen, der mit 15 brandneuen Tracks an den Start geht.

Und deswegen wird es am Samstag, 05. Mai 2012 in der Arena Berlin zur Vandit Night Album Release Party kommen mit den Special Performances Gästen Caligola und Rea Garvey. Aber auch Gast-DJs sind wieder mit dabei wie John OCallaghan und Ummet Ozcan. Tickets bekommt ihr unter anderem bei Hekticket am Zoo  sowie Alexanderplatz. Die Ticket Preise liegen bei Early Bird von 14,50 € und an der Abendkasse bei 20,00 €!

Das “Evolution” Album kommt aus dem Hause Universal, aber nun zur Tracklist: Weiterlesen »

Extra viel Bumms und nur 170 Gramm leicht, dass ist der zusammenfaltbare Kopfhörer MDR-ZX600 von Sony. Er soll besonders alltagstauglich und bassstark sein sowie ein flaches Kabel besitzen, so dass dieses sich nicht verheddern kann. Ab April gibt es ihn für rund 60 Euro auf die Ohren und er wird in den Farben Schwarz, Weiß, Rot oder Blau auf dem Markt kommen. Ein 1,2m langes Kabel gewährleistet dabei ausreichend Spielraum zwischen Player und Kopfhörer. Hier noch ein paar Technische Daten: Weiterlesen »

Der kurze Film „Little Big Berlin“ zeigt die deutsche Hauptstadt auf ganz besondere Art, den der Vimeo sowie YouTube Nutzer pllpop arbeitete 2010 mit dem sogenannten Tilt-Shift-Effekt. Dabei erscheinen Objekte, Menschen, Häuser und Schiffe wie Spielzeug. So wirkt Berlin wie ein Mini-Wunderland. Fast alle bekannten Ecken der Hauptstadt sind zu sehen, und das Gewusel der Menschen zeigt die Energie der Stadt, also einfach Video anschauen und Berlin Fan werden! Dieses Video wurde nun schon von fast JEDEN in seinem Blog gepostet, aber das ist mir sowas von schnuppe und wenn der kleine 9-Minütige Film irgendwo hingehört, dann ja wohl hier her. Weiterlesen »

Heute gibt es ein Update zum Summer Rave 2012, wir berichteten ja bereits am 08.02.2012 drüber.

Ab sofort läuft der Vorverkauf für den 3. A&P Berlin Summer Rave auch in allen Kaiser´s Filialen in Berlin und Brandenburg, wo ihr Euch zum Preis von 25 Euro ohne VVK Gebühren die Tickets sichern könnt.

Mittlerweile steht auch das komplette LineUp fest für das FLUGHAFEN TEMPELHOF Event was am Samstag „21.07.2012“ stattfinden wird! Und nun zum LineUp: Weiterlesen »

Hey Leute, am Freitag.dem 23.03.2012 ab etwa 18 Uhr Reisen WIR einige Jahre zurück und lassen nocheinmal den Sound des Technoelectro-Pop über uns ergehen mit dem Electric Kingdom Spezial Vol. 2! Also einschalten auf www.Linientreu.fm und mitfeiern.

Euer DJ RX

Das Berlin Festival befindet sich bereits im zwölften Jahr und wird diesmal vom 7. bis zum 8. September 2012 stattfinden. Die Austragungsorte sind wie jedes Jahr, der Flughafen Tempelhof und ab Mitternacht die Arena Berlin.

Am Anfang der Woche haben die Veranstalter den ersten Rutsch des LineUps bekanntgegeben. Tickets können natürlich auch schon über Berlin Festival.de Bestellt werden und zwar ab etwa 74 Euro für beide Festival Tage. Weiterlesen »

Zur Startseite