Auf der Internetseite des gutmütigen Gelben Plüschmonsters könnt ihr die neue etwa 45 MB große EP „Stade 3“ des Franzosen Q.DUPIEUX mit sieben Songs kostenlos Downloaden aber nur im Tausch gegen eure eMail Adresse (es geht auch eine Fake-Adr.). Achso, eine kleine Loop-Maschine ist ebenfalls als Online-Tool bespielbar.

Die ganze Webpräsenz und auch der Download läuft dabei, mit passenden Geräuschen untermalt, in einem virtuellen Macintosh-Rechner ab. Hier noch das passende Video dazu: Weiterlesen »

Die Internetseite MP3Sheep.com stellt ein schnörkelloses und schnelles Online-Tool zur Konvertierung von YouTube-Videos zur Verfügung. Ihr gebt einfach den Link zum gewünschten Video ein, nur wenige Sekunden später stellt die Seite die Tonspur des Videos als qualitativ hochwertige MP3-Datei zum Download bereit.

Besonders interessant ist in diesem Zusammenhang, dass sich über MP3Sheep auch Videos, auf die der Zugriff von Deutschland aus gesperrt ist, in MP3 konvertieren lassen. Auf diese Weise könnt ihr die Musikvideos, die ihr euch aufgrund der fortwährenden Lizenzstreitigkeiten zwischen GEMA und Youtube nicht angezeigt werden, wenigstens anhören. Weiterlesen »

Wie schon angekündigt, gibt es heute einen kleinen Rückblick auf die Sendung  „Der flotte 3er – die zweite Runde“ die am 20. April 2012 auf Linientreu.fm stattfand und diese Chance wurde auch gleich wahrgenommen von mir, um euch einen kleinen Einblick zu gewähren mit vier Mix-Set´s, 26. Bildern und einem Video.

Der 20. April wird unvergessen bleiben, denn dieser Tag hatte es so richtig in sich. Die zwei Herren und Macher von Liientreu.fm, Diusk und Tikei sowie die beiden altbekannten Gesichter, DeeKay und RX hatten so viel Fun an der Sache, dass es einfach nur extrem geil war mit diesen Herren den Abend zu verbringen. Weiterlesen »

Kennst Du dass, wenn Techno Beats in der Luft liegen und irgendwelche smarten Typen in der Stadt ihre Turntables aufgebaut haben und fette Bests spielen? NEIN! Dann komm mit auf eine kleine Reise.

Bald nun kommen die warmen Sommertage und dies nehme ich mal zum Anlass ein wenig in der „Umsonst und Draußen“ Kiste zu kramen. Und deswegen stelle ich euch eine kleine Berlin Tour vor, so dass auch Du in den Genuss kommst, den elektronischen Sound von Berlin zu hören. Eins noch schnell vorweg, ich gebe keine Garantie ob zu der Zeit wo Du Unterwegs bist, auch wirklich was los ist. Mir fallen spontan ein paar Orte ein, wo Du den elektronischen Beat von Berlin Lauschen kannst und das meistens an schönen Wochenenden. Los gehts! Weiterlesen »

Das BoysNoize Records (BNR) wurde 2005 von Boys Noize aka Alex Ridha gegründet. Ursprünglich ins Leben gerufen, um in künstlerischer Freiheit und unter diversen anderen Namen die eigene Musik zu releasen, wurde das Label zum Auffangbecken vielseitiger, qualitativ hochwertiger elektronischer Musik. Das anarchistische Berliner Kollektiv verbucht mittlerweile 50 erfolgreiche, ohrenbetäubende Releases, inklusive Alben von angesagten Künstlern wie Siriusmo, Housemeister, Shadow Dancer sowie EPs von Djedjotronic, Strip Steve und D.I.M. Im September 2010 feierte BNR den 50. Release und die Gründung des ersten, digitalen Sublabels BNR TRAX. Weiterlesen »

Am 17. April 2012 hatte die 24-jährige Britin Maya Jane Coles die DJ-Kicks-Reihe mit ihren Mix erweitert. Auf der Mix-CD gibt Miss Coles eine Kostprobe ihrer Vielseitigkeit, sowohl als DJ sowie als Produzentin. Neben House- und Techno-Tracks finden sich darauf auch ungerade Beats, wie etwa das Stück “Meant To Be”, dass Coles unter ihrem Bassmusik-Alias Nocturnal Sunshine produziert hat. Weiterlesen »

Joel Zimmerman alias Deadmau5 ist die DJ-Sensation der Gegenwart. Wie keinem zweiten gelingt es dem 31-jährigen Kanadier, moderne Dance- und Electro-Hymnen mit großen Pop-Momenten zu verbinden. So verhalf er dem Genre des Progressive House aus seiner Clubnische und verankerte es im Mainstream. Weiterlesen »

Der legendäre flotte 3er geht in die zweite Runde. An den Decks, das Staresemble DJ RX, TiKei, DJ Diusk & Special Guest. Die Show wird natürlich auch wie beim lezten mal auf unserer Homepage über Videostream zu beobachten sein und selbstverständlich sind auch die Kollegen unserer Partnerseite www.anb030.de vor Ort um uns für euch unter die Lupe zu nehmen. Los gehts am Freitag den 20.04 um 19 Uhr. Weiterlesen »

In der Kategorie „MIXSETipp“ wird es ab und zu ein paar Empfehlungen zu hörenswerten Mix-Sets geben, ob von bekannten Namhaften DJs oder dem Turntablerocker von Nebenan! Weiterlesen »

Der Dokumentarfilm “Bar 25 – Tage außerhalb der Zeit” kommt am 3. Mai 2012 in die deutschen Kinos. Das 95-minütige Werk von Regisseurin Nana Yuriko thematisiert die ehemalige Berliner Bar 25 von dessen Entstehung bis hin zur Schließung. Weiterlesen »

Zur Startseite