CDtipp - Westbam - Götterstrasse

Anfang der Woche hatte ich mir das neue Werk von Westbam zu Gemüte geführt und habe die Linie seines Schaffens doch schnell rausgehört. Aber trotzdem bin ich bei der neuen Platte erstmal sprachlos gewesen. Der Herr Diusk vom Radiosender Linientreu.FM und Spezi verpasste meiner Sprachlosigkeit beim Gespräch über das neue Werk »Götterstrasse« die passenden Worte und brachte es so ganz gut auf dem Punkt. Weiterlesen »

Lexy & K-Paul - Attacke

Die beiden Berliner Lexy & K-Paul hatten am 12. April ihren neuen Longplayer »Attacke« veröffentlicht. Der Album Name klingt ein wenig aggressiv – ist er aber nicht, da dieser doch ziemlich Lexy & K-Paul like ist. Zu dem neuen Werk haben Sie auch Unterstützung bekommen von diversen Künstlern wie Chefket, Yasha, Ono, Anne Rijke Rosenthal, Marteria und Spoony Talker die ihre Stimmen bestimmten Tracks leihen. Anspiel-Tipps meinerseits wären unter anderen die Tracks »Your Name« sowie »Killing me«!

Passend hierzu könnt ihr Lexy und/oder K-Paul am »03. Mai im Ritter Butzke« sowie am »11. Mai beim Holi Festival« in Berlin Live erleben. Weiterlesen »

Elektronische Musik und dazu noch sehr erfolgreich, dass ist das Berliner Musiklabej „Ostfunk“ und es feierte am 9. zum 10. November 2012 sein 9-jähriges Jubiläum. Und aus diesem Anlass gibt es nun eine Doppel-CD für euch treuen Ostfunk-Fans da draußen, die in Kooperation mit EMI Music pünktlich zur Jahresparty mit allen Top-Tracks sowie Act’s aus 2012 gefertigt wurde.

Die Compilation “Get No Sleep meets Ostfunk Berlin (9 Years)” wurde zusammengestellt von Ostfunk Urgestein Jaybase in Verbindung mit dem Dance-Portal „Get No Sleep“, welches gerade seine letzten fantastischen Partys der „Get No Sleep“ Event-Reihe auf Ibiza und in der Schweiz beendet hatte. Weiterlesen »

Die Berliner DJs und Produzenten Boys Noize werden mit einer LIVE-Show in der Columbiahalle mal wieder mit fetten Beats aufwarten, um ihr neues und drittes Album „OUT OF THE BLACK“ zu Promoten. Einen kleinen vorgeschmackt findet ihr weiter unten im  SoundCloud-Player. Aber Boys Noize wird nicht ganz allein auf euch warten, sie haben noch einen Special Guest im Gepäck und zwar SPANK ROCK. Weiterlesen »

Zum Abschluss des Sommers versucht das Compilation-Album, noch einmal den Moment eines Sonnenuntergangs in Berlin einzufangen. Mit vielen Namenhaften Künstlern wie Klangkarusell, Sascha Funke, Paul Kalkbrenner, Booka Shade, Kollektiv Turmstraße, Moonbootica, Oliver Koletzki oder den Turntablerocker und vielen anderen, so ist die Doppel-CD ein muss für jeden House-Musik Liebhaber.

Das CD-Pack “about:berlin” ist seit dem 07.09.2012 als Doppel-CD für etwa 20 Euro überall im Handel erhältlich oder z.B. per iTunes Download für rund 10 Euro. Kleiner tipp noch schnell: Als kleines Xtra bekommt ihr sogar noch 4. Tracks im iTunes Store obendrauf, so habt ihr also eine Fette 33 Track starke Compilation.

Weiterlesen »

Marusha, dieses Album rockt! Lange haben wir darauf gewartet, aber es hat sich gelohnt. Das neue Album „Club Arrest“ bietet eine sehr gelungene Mischung verschiedener Richtungen aus dem elektronischen Musik bereich mit etwa 2 Stunden Spielzeit. Einige der 10. Tracks kennt man schon aus Marusha´s Sets, aber man weiß somit wie gut diese abgehen und der 11. Track steht euch Online zur Verfügung, hier bekommt ihr ein fettes Set noch xTra oben drauf. Ich persönlich fühle mich klanglich zurückversetzt zur Low Spirit Single Ultimate Sound von 1998, was aber nicht heißen soll das die Sounds da stehen geblieben sind. Im Video weiter unten könnt ihr nen Kommentar von Marusha zu ihren neuen Album sehen. Weiterlesen »

21. Mai 2012 · Kommentieren · Kategorien: Musik · Tags: , , , ,

 

Der Londoner (UK) Mark Broom hinterlässt seit nahezu 20 Jahren deutliche Spuren in der elektronischen Clubmusikszene. Bereits Anfang der Neunzigerjahre konnte er als DJ überzeugen und wurde zur Beschallung namhafter Clubs wie dem Fuse (Brüssel), der Fabric (London) oder dem Florida 135 (Barcelona) eingeladen. Seine parallel begonnene Produzentenkarriere führte zu einem bis heute anhaltenden, stetigen Fluss an musikalischen Veröffentlichungen auf namhaften Labels wie Mo-Wax, Warp, R&S oder dem Berliner BPitch Control Label. Weiterlesen »

02. Mai 2012 · 1 Kommentar · Kategorien: Musik · Tags: ,

Am 29. März 2012 erschien auf dem neuen Label Mudra Audio von Eric Sneo sein bereits viertes Album „POLARITY“ mit 12 klangvollen Tracks plus Bonustrack.

Wie schon seine drei erfolgreichen Alben zuvor wie „Slave to the Beat“ (2005) auf Terminal M, dem Kultalbum „Let’s go Techno“ (2007) und „Connected“ (2008 mit Felix Kröcher) zeigte uns Herr Sneo was für eine Klasse in Ihm steckt. Und was erwartet euch auf dem neuen Album? Mal melodiöse bis treibende Beats, mal mit Gesang verfeinert und mal in seiner reinen instrumentalen Form. Dafür steht POLARITY, wie der Name schon sagt, für Vielseitigkeit und damit beweist Herr Sneo einmal mehr, warum er zu den Top-Produzenten der elektronischen Musikszene gehört. Weiterlesen »

Am 04.02.2012 berichteten wir schon bereits über das Paul van Dyk Event in Berlin, aber zu diesem Zeitpunkt standen die Zeichen noch auf TBA

Aber jetzt hat der gute Herr van Dyk die Katze aus dem Sack gelassen. Der mehrfach ausgezeichnete DJ und Produzent Paul van Dyk veröffentlicht am 6. April 2012 sein sechstes Studio-Album “Evolution”. Fünf Jahre nach seiner letzten Platte “In Between” tüftelte Herr Dyk zehn Monate am neuem Werk und verspricht neue frische Musik mit magischen Momenten. Der Berliner arbeitete auch hier wieder mit einer Menge Künstlern zusammen, die bereits von anderen Arbeiten des Musikers bekannt sein dürften. Austin Leeds oder auch Giuseppe Ottaviani unterstützten Paul van Dyk dabei einen kunstvollen und explosiven Tonträger zu erschaffen, der mit 15 brandneuen Tracks an den Start geht.

Und deswegen wird es am Samstag, 05. Mai 2012 in der Arena Berlin zur Vandit Night Album Release Party kommen mit den Special Performances Gästen Caligola und Rea Garvey. Aber auch Gast-DJs sind wieder mit dabei wie John OCallaghan und Ummet Ozcan. Tickets bekommt ihr unter anderem bei Hekticket am Zoo  sowie Alexanderplatz. Die Ticket Preise liegen bei Early Bird von 14,50 € und an der Abendkasse bei 20,00 €!

Das “Evolution” Album kommt aus dem Hause Universal, aber nun zur Tracklist: Weiterlesen »

22. Februar 2012 · Kommentieren · Kategorien: Musik · Tags: ,

Ferry Corsten wurde beim international wichtigsten Voting der Top 100 DJ Charts, welche das britische Magazin DJ MAG einmal im Jahr ermittelt, fünf Jahre in Folge in die Top Ten gewählt. Der aus Rotterdam stammende Corsten begeistert nicht nur die Massen hinter den Turntabels, sondern hat sich auch als Produzent einen festen Namen in der Szene gemacht. Internationale Superstars wie Moby, The Killers, Public Enemy oder U2 engagieren Ferry Corsten, um sich ihre Top-Singles durch seinen Trancemix veredeln zu lassen.

Seit über 20 Jahren erobert er die Herzen unzähliger Fans und nun kommt nach drei Artist-Alben endlich ein neues raus. „WKND“ ist das neue 4. Album, dass am 16.03.2012 in Deutschland erscheint. Das Album wartet mit tollen energetischen 14 Songs auf. Weiterlesen »

Zur Startseite