Achtung Berlin — new berlin film award

Heute gibt es ein wenig Kultur für die kühlen Tage da draußen in form von einem besonderem Berliner Filmfestival, denn diese gibt es ja mittlerweile wie Sand am Meer in Berlin, aber kaum eines ist so auf die Hauptstadtregion fokussiert wie „Achtung Berlin – new berlin film award„. In diesem Jahr findet das Festival zum neunten Mal vom 17. bis 24. April 2013 statt und zwar in den drei Festivalkinos wie dem Babylon am Rosa-Luxemburg-Platz, dem Filmtheater am Friedrichshain sowie der Passage Neukölln.

Weiterlesen »

prince27club_berlin

Na liebes Partyvolk, habt ihr schon die neue Partylocation im Herzen von Berlin entdeckt? Am Alex eröffnete zum Jahreswechsel hin der Prince 27 Club, der sich auf Ibiza-House versteht und in den ehemaligen umgebauten Räumen des Game-Clubs >Play< befindet. Resident-DJs sind ebenfalls schon mit an Board und das sogar vom Space der spanischen Insel. Einer davon ist Edu de la Torre der jeden Samstag zum „Balearic Haus“ einlädt. Das neue Club-Treiben haben wir den Ex-Herthaner Aleksandar Simic sowie Sebastian Castillo Pinto zu verdanken. Weiterlesen »

Berlin und seine Flughäfen, dass ist schon eine Sache für sich. Aber auf dem ehemaligen Flughafen Berlin Tempelhof ist wie jedes Jahr Verlass. Hier findet seit dem Jahr 2010 das A&P Berlin Summer Rave Festival statt und so jährt es sich am 25.05.2013 zum vierten Mal. Und da das Festival jetzt schon seine Schatten vorauswirft, kann man bis zum 24.12.2012 die Tickets zu einem Sonderpreis ergattern. Wer jetzt beim Kaisers-Markt seines vertrauens zuschlägt, bekommt die Tickets pro Person für 24,12 € statt der regulären 29,99 €! Weiterlesen »

Der Spirit der ersten Technoiden Stunde ist in diesen Tagen wieder gefragt und so wird das M.I.K.Z im Industriecharme mit Stroboskop-Licht aufwarten – mit zum Beispiel der Legende DJ Rush der an diesem Abend zu seinem Wurzel zurückkehrt. Zu verdanken haben wir das unserem Geburtstagkind Marco Remus, der mal wieder  Vollgas verkündet und die Technoide-Fahne weit hoch hält an diesen zwei besonderen Tagen.  Weiterlesen »

Nun ist das Jahr auch wieder fast rum, aber es erwarten euch noch paar Geniale Events wie zum Beispiel dieses hier. Das Fly Bermuda Festival 2012 auf dem ehem. Flughafen Berlin Tempelhof mit zum Beispiel Sven Väth, Fritz Kalkbrenner, Chris Liebing, Turntablerocker, Ellen Allien oder auch die beiden Acts Digitalism und Magda die ich gerne sehen würde wenns mein Zeitplan zulässt. Weiterlesen »

Ab Morgen, Mittwoch dem 10. Oktober, ist es wieder so weit. Zum achten Mal beginnt das Festival of Lights und es geht dieses Jahr in Berlin wieder los mit den schönen Illuminationen für rund elf Tage. Sprich, ihr könnt dann bis zum 21. Oktober sehen, wie internationale Künstler die bekanntesten Fassaden und Plätze der Hauptstadt in magisch leuchtende Kunstwerke verwandeln. Es erwarten euch dann fast 70 Gebäude, Straßen und Plätze. Diese erstrahlen dann während der elf Tage immer von 19 bis 24 Uhr im bunten Licht und ihr könnt dann wieder Menschentrauben sehen die ständig ihre Kameras zücken. Weiterlesen »

In diesem Jahr wird [030] Berlin endlich 18! Das wird gefeiert in der Nacht zum Feiertag am 3. Oktober. Es erwarten euch über 30 Acts und DJs auf 10 Floors in der Berliner Kulturbrauerei.

Ein paar junge Leute gründeten vor 18 Jahren zusammen mit einem Berliner Verleger Deutschlands erstes Stadt- und Szenemagazin, das sich hauptsächlich mit Clubs, Partys und elektronischer Musik beschäftigte. Und so spiegelt sich im Line-up der großen Geburtstagsparty am 2. Oktober in der Kulturbrauerei der Spirit der Gründungszeit wieder, als sich Berlin und seine Musikszene grundlegend veränderten. Das Motto dafür lautet: »Endlich 18!« Weiterlesen »

Der Sommer in der Hauptstadt geht so langsam zu Ende, die Tage werden spürbar kürzer und die Nächte langsam länger und kälter. Ja und so beehrt uns am 15.09.2012 ein Super Event auf dem Arena Gelände. Das UNIT Festival!

Im Gepäck ist gute elektronische Tanzmusik die euch z. B. von den Italoboyz, Matthias Tanzmann, Luna City Express oder auch Smash TV zum Zappeln bringen sollen. Es werden euch drei feste Locations in den fast 24 Stunden Turn geboten. Darunter das Badeschiff sowie die Arena und das Glashaus. Das Licht-Projekt „Teelichter“ von den Telekollegen zeigt euch dann wie Perfektionismus aussieht mit ihrer Optik und Akustik Installation. Weiterlesen »


Am Samstag dem 01.09.2012 solltet ihr euch jedenfalls auf den Weg zum Berliner Olympiapark machen, den hier erwartet euch das Outdoor-Event von Intel,dass Soundtechnisch von den Berliner Künstlern Turntablerocker begleitet wird. Intel präsentiert hier das Ultrabook™ in einer 3D-Tour, diese Tour hat z.B. auch schon in Dresden, Hamburg u.s.w. stattgefunden (Videos dazu weiter unten) und diese Shows waren sehr atemberaubend. Weiterlesen »

20120822-150740.jpg

Dieser Samstag – spricht der 25. August – ist ein Tag in Berlin, wo wirklich viel los ist. Ob nun die Fuckparade oder die Lange Nacht der Museen. Aber auch wieder ein kleines aber feines und schönes Event in Rummelsburg, dass LautLeise Sommer OpenAir. Das Sand-Strand-Feeling an der Spree kann von 12 bis 22 Uhr genossen werden und wer danach noch Lust hat, kann ja noch einen Abstecher bei der Fuckparade oder halt bei der Lange Nacht der Museen machen.

Weiterlesen »

Zur Startseite