Im Sommer wie im Winter steigt eine »Vandit Night« in Berlin und die global verstreuten Fans strömen zahlreich zu Paul van Dyk, der hier wie jedes Jahr im Dezember gleichzeitig seinen Geburtstag zelebriert. Der gefragte Live-Act jettet durch die Welt von Rio über Dubai bis New York, wo er zuletzt mit seinem aktuellen, im April erschienenen Album »Evolution« Stargast der »Thanksgiving Night« im Pasha Club war. Weiterlesen »

In diesem Jahr wird [030] Berlin endlich 18! Das wird gefeiert in der Nacht zum Feiertag am 3. Oktober. Es erwarten euch über 30 Acts und DJs auf 10 Floors in der Berliner Kulturbrauerei.

Ein paar junge Leute gründeten vor 18 Jahren zusammen mit einem Berliner Verleger Deutschlands erstes Stadt- und Szenemagazin, das sich hauptsächlich mit Clubs, Partys und elektronischer Musik beschäftigte. Und so spiegelt sich im Line-up der großen Geburtstagsparty am 2. Oktober in der Kulturbrauerei der Spirit der Gründungszeit wieder, als sich Berlin und seine Musikszene grundlegend veränderten. Das Motto dafür lautet: »Endlich 18!« Weiterlesen »

Der Prenzlauer Berg ist ja nun seit geraumer Zeit eine Club-Wüste, aber das hat sich seit dem 17. August zum Glück geändert. Denn das Restaurant »Stadt Land Fluss« in der Pappelallee 65 hat seinen Club „BÄNG!!! Soundproof“ im Basement unter dem Restaurant eröffnet. Das Konzept sieht so aus – damit alle Schwaben auch in Ruhe schlafen können – Großer Bass drinnen und leise Stille draußen. Weiterlesen »

Du suchst gute und kostenlose Ausgehtipps für Berlin und das nahe Umland? Auf dem sogenannten Mitmach-Portal Gratis-in-Berlin.de gibt es tolle Ideen sowie Tipps für Berliner und Touristen. Hier findet ihr in etwas mehr als 20 Themen-Kategorien, z.B. Sightseeing, Kino, Kinder, Theater oder Musik Angebote.

Überall gilt: kostenlos und Eintritt frei. Neben den einmaligen Veranstaltungen wie dem Mutter-Kind-Rave können Unternehmungslustige Besucher der Seite auch regelmäßige Gratis-Tipps wie Stadttouren; Comedy-Shows, besondere Aussichtspunkte in der Stadt, Wellness-Angebote oder Tanzkurse finden oder beziehungsweise nutzen und das ganze natürlich auch mit einer Stadtplan-Lokalisierung. Weiterlesen »

Im Berliner Bezirk Prenzlauer Berg gibt es das Bötzowviertel und hier befinden sich gleich zwei Eisdielen die im besitz von Reimar Philipps sind. Beide hören auf den Namen „Rosa Canina – Organic Icecream“ und hier wird das Eis noch von Hand gemacht! In der Bio-Eis-Manufaktur bekommt Ihr extravagante Geschmacksvariationen geboten, z.B. Himbeer-Basilikum, Erdbeer-Minze, Ananas-Salbei, Mango-Lassi, Latte Macchiato, Sanddorn und mein Favorit Weiße Schokolade-Ingwer aber auch viele weitere interessante Sorten und Klassiker für etwa 1,10 Euro. Was man noch erwähnen sollte, es gibt hier auch lecker Café.

Ich glaube das Rosa Canina jedes Jahr von März bis Oktober geöffnet hat, also habt Ihr jetzt leider zur Winterzeit das nachsehen aber die warme Jahreszeit kommt bestimmt und ich kann es Euch nur empfehlen mal vorbei zuschauen.

Zu finden ist die  Eis-Manufaktur „Rosa Canina – Organic Icecream“ in der Pasteurstrasse 32 sowie in der Hufelandstrasse 7 in Berlin 10407.

Zur Startseite