Auf der heute vorgestellten Seite alt-berlin.info in der Reihe „Berlin im Netz“ wird allen Berlin Interessierten eine sehr große Sammlung an historischen sowie antiquarischen Stadtplänen geboten. Und zwar von der Kaiser Zeit angefangen, dem ersten sowie zweiten Weltkrieg, der Mauer bis zum Ende der DDR. Auf dem Kartenausschnitt von 1939 seht Ihr …  

… das heutige Prenzlauer Berg, Friedrichshain und den Bezirk Mitte.

Spüre längst verschwundene, zerbombte, abgerissene oder vergessene Bauwerke oder Orte auf, suche Wohngebiete auf oder forsche nach alten Straßennamen. Es gibt auf den vielen Karten sehr viel zu entdecken, also viel Spass dabei.

1 Kommentar

  1. Gerade für die Massen an zugezogenen Neu-Berliner, eine wichtige und interessante Möglichkeit sich mit der Entstehung unserer wundervollen Stadt ausseinander zusetzen.
    Aber auch für alle Alt-Berliner.

Zur Startseite