Titelbild: SnapDrop.net

Snapdrop ist ein Open-Source-Projekt und bereits seit vielen Jahren als Webdienst verfügbar, dabei aber immer noch sehr praktisch. Alleine schon deshalb, wenn es darum geht, Dateien mal eben schnell zwischen unterschiedlichen Plattformen wie iOS und Android oder Windows und MacOS zu übertragen. Der Dienst erinnert nicht zufällig an Apples AirDrop, präsentiert sich aber als deutlich kommunikationsfreudigere Lösung zum Dateiaustausch und das komplett ohne eine extra App.

Die Webseite Snapdrop.net habe ich öfters im Freundes- sowie Kollegenkreis im Einsatz, weil der Dienst eine schnelle und komfortable Alternative zum Dateiaustausch über E-Mail oder dergleichen darstellt. Alleine schon deshalb, wenn einer der beteiligten Nutzer nicht im Apple-Ökosystem zuhause ist.

Weiterlesen »
Titelbild: Song.Link

Den Web Dienst „Song.Link“ benutze ich schon eine ganze weile, da er schnell und unkompliziert Musik Plattformübergreifend teilen kann. Ich nutze Music, aber was der Empfänger nutzt weiß ich natürlich nicht. Und hier hilft mir der Dienst oft im Kollegen sowie Freundeskreis. Die Idee hinter Song.Link ist, einen beliebigen Musik-Link ohne viel Suchen beim persönlich bevorzugten Anbieter zu finden und zu öffnen.

Der Web-Dienst erstellt automatisierte intelligente abrufbare Links für einzelne Songs, ganze Alben und Podcasts. Der Anbieter schreibt selbst: Für Künstler, für Fans und natürlich umsonst.

Weiterlesen »
Titelbild

In dieser Artikelreihe findet ihr Tipps und Tricks zu Apples neuen Betriebssystem iOS 15 sowie iPadOS 15, aber auch hier und da noch einen extra Tipp!

Auf dem dazu passenden Instagram Account namens APFELbits findet ihr ebenfalls die ganzen Tipps. Dort dürft ihr meinen Account natürlich auch folgen oder ganz Old School diese Seite in eure Lesezeichen abspeichern. ☻Ach so, einen Kommentar könnt ihr mir natürlich auch hinterlegen.

Weiterlesen »
Titelbild

In dieser Artikelreihe findet ihr Tipps und Tricks zu Apples neuen Betriebssystem iOS 15 sowie iPadOS 15, aber auch hier und da noch einen extra Tipp!

Auf dem dazu passenden Instagram Account namens APFELbits findet ihr ebenfalls die ganzen Tipps. Dort dürft ihr meinen Account natürlich auch folgen oder ganz Old School diese Seite in eure Lesezeichen abspeichern. ☻Ach so, einen Kommentar könnt ihr mir natürlich auch hinterlegen.

Weiterlesen »
Titelbild

In dieser Artikelreihe findet ihr Tipps und Tricks zu Apples neuen Betriebssystem iOS 15 sowie iPadOS 15, aber auch hier und da noch einen extra Tipp!

Auf dem dazu passenden Instagram Account namens APFELbits findet ihr ebenfalls die ganzen Tipps. Dort dürft ihr meinen Account natürlich auch folgen oder ganz Old School diese Seite in eure Lesezeichen abspeichern. ☻Ach so, einen Kommentar könnt ihr mir natürlich auch hinterlegen.

Weiterlesen »
Titelbild

In dieser Artikelreihe findet ihr Tipps und Tricks zu Apples neuen Betriebssystem iOS 15 sowie iPadOS 15, aber auch hier und da noch einen extra Tipp!

Auf dem dazu passenden Instagram Account namens APFELbits findet ihr ebenfalls die ganzen Tipps. Dort dürft ihr meinen Account natürlich auch folgen oder ganz Old School diese Seite in eure Lesezeichen abspeichern. ☻Ach so, einen Kommentar könnt ihr mir natürlich auch hinterlegen.

Weiterlesen »
Titelbild  - Die Fritz!Box als NAS mit der iOS Dateien App verknüpfen

Warum sollte man seine FRITZ!Box als sogenannte NAS mit der iPhone oder iPad „Dateien-App“ verwenden? Weil man eventuell keinen PC zur Hand hat, zu wenig Speicherplatz auf dem iPhone hat oder einfach nur, weil man eine lokale Anlaufstelle haben möchte für seine ganzen Daten im Heimnetzwerk, quasi ein Backup. Und deshalb der Weg über die FRITZ!Box. Ein gemeinsamer Speicher für alle Geräte im Netzwerk ist sehr praktisch, aber nicht gerade günstig. Doch mit einer Fritz!Box, einem externen Speichermedium und den richtigen Einstellungen bekommen Sie diese Funktion sogar fast gratis. Dieser Artikel ist mal wieder ein wenig Nerdig, aber wird im Apple Universum oft nachgefragt.

Weiterlesen »
Titelbild  - Apple Passwörter

In diesem Artikel geht es um den Apple eigenen Passwort-Manager (auch iCloud-Schlüsselbund genannt) Der kostenlos seit iPadOS und iPhone iOS 8 sowie macOS ab Version X 10.9 integriert ist und wie Ihr diesen noch schneller erreicht, ohne euch durch das Betriebssystem hangeln zu müssen.

Dazu werden zwei Dinge benötigt, wieder einmal die App „Kurzbefehle“ und ein Betriebssystem „Deep linking“ URL-Schema! Mit diesen zwei Sachen könnt Ihr euch nun ein Homescreen ICON erstellen und habt dann so den direkten Zugriff zum Passwort Tresor.

Weiterlesen »

Titel Bild - Die Internetseite von the-sz.com/vbbinfo.

Auf der Webseite the-sz.com/vbbinfo bekommt Ihr den aktuellen Status des gesamten Berliner ÖPNV Angebotes, aber auch Störungen bei den Fahrstühlen angezeigt.

Ob von der S-Bahn und ihren Zügen oder der BVG und ihren Verkehrsmitteln wie die Straßenbahn, U-Bahn und ihren Bussen. Hier seht ihr auf einen Blick die Pünktlichkeit.

Weiterlesen »

14. Mai 2018 · 1 Kommentar · Kategorien: iOS Tipps · Tags: , , ,

iOS Tipps Header Bild

Mittlerweile sind bereits sehr viele Internetseiten gut für die Nutzung mit dem Tablet und Smartphone optimiert. Doch für die Anpassung an die kleineren Display muss man oft auch auf so manche und oftmals wichtige Funktion verzichten. Damit man auch unter Apples Betriebssystem iOS Zugriff auf spezielle Features hat, gibt es einen Trick, um die normale Desktop-Seite in Safari am iPhone oder iPad aufzurufen.

Weiterlesen »

07. Mai 2018 · Kommentieren · Kategorien: iOS Tipps · Tags: , , ,

Während sich Links im Safari-Browser des iPhone oder iPad grundsätzlich mit einem Finger antippen und öffnen lassen oder bei einem längeren Druck auf dem Link sich ein Menü von unten ins Bild schiebt. So führt die Berührung mit zwei Fingern zu einer alternativen Aktion, die den meisten nicht bekannt ist.

Weiterlesen »

05. Mai 2018 · Kommentieren · Kategorien: iOS Tipps · Tags: , , ,

Apple iPhone & iPad Tipps

Der iPhone-Browser Safari ist in der Lage, direkt auf die Systemkamera des Apple-Smartphones zuzugreifen. Aber das Safari in der Adressleiste dann auch ein Kamera-Symbol anzeigt, dass die Deaktivierung des Live-Bildes per Tap zulässt, wissen wohl nur die wenigsten Nutzer. Also achtet nicht nur auf das Schloss-Symbol in der Adressleiste für einen Sicheren Besuch eurer Lieblings-Seiten.

Weiterlesen »

21. April 2018 · Kommentieren · Kategorien: iOS Tipps · Tags: , , ,

Seit dem Start von iOS 8 ist es nun schon möglich, die Funktion „Bildschirminhalt Sprechen“ zu aktivieren. Hierzu benötigt es zwei Schritte für die beste Einstellung. Das Vorlesen von Bildschirminhalten ist in News App’s sowie in Safari nützlich und die besseren Stimmen zum Beispiel für die Navigation beim Autofahren mit den Apple Karten.

Weiterlesen »

13. April 2018 · Kommentieren · Kategorien: iOS Tipps · Tags: , , ,

Hallo ihr lieben, heute gibt es einen Tipp für Zusätzliche Wörterbücher!

Nehmt euch für diesen Tipp zwei Minuten Zeit und macht einen Abstecher in die Systemeinstellungen eures iGerätes. Den hier könnt Ihr die verfügbaren Wörterbücher (Lexikons) Runterladen, die euren Mobilgeräten nach der Erstinstallation erst mal fehlen. Die Wörterbücher richten sich an Nutzer, die neben dem Apple-Lexikon, dem Duden und dem Deutsch-Englisch Wörterbuch auch das Nachschlagen in zusätzlichen Referenz-Werken aktivieren möchten.

Weiterlesen »

12. April 2018 · Kommentieren · Kategorien: iOS Tipps · Tags: , , ,

Hi und hallo bei der kleinen Tutorials Serie auf anb030.de! Heute gehe ich mal auf die „Reader-Ansicht“ ein.

Wenn Ihr mit dem Apple eigenen Browser „Safari“ auf dem iPhone im Internet surft, dann ist es mitunter schwierig, die dargestellten Texte zu lesen. Weil die Schrift eventuell zu klein ist oder weil Werbebanner und Bilder den Text und Lesefluss behindern. Insbesondere bei Online-Zeitungen und Blogs kommt hier die Funktion „Reader-Ansicht“ (frei übersetzt: „Besser-Lesen-Ansicht“) zur Hilfe. So seht Ihr die ausgewählten Artikel ohne verschachtelte Texte und Werbeanzeigen.

Weiterlesen »

Zur Startseite