Titelbild

In dieser Artikelreihe findet ihr Tipps und Tricks zu Apples neuen Betriebssystem iOS 15 sowie iPadOS 15, aber auch hier und da noch einen extra Tipp!

Auf dem dazu passenden Instagram Account namens APFELbits findet ihr ebenfalls die ganzen Tipps. Dort dürft ihr meinen Account natürlich auch folgen oder ganz Old School diese Seite in eure Lesezeichen abspeichern. ☻Ach so, einen Kommentar könnt ihr mir natürlich auch hinterlegen.

Weiterlesen »
Titelbild - Organic Maps mit CarPlay im Auto

iPhone & iPad aber auch Android-Nutzer, die sich in Sachen Navigation und Karten gerne beim unabhängigen Material der Open-Street-Map (Wikipedia: OSM) bedienen und das von der Community gepflegte Angebot den dominierenden Online-Karten von Apple und Google vorziehen, sollten unbedingt einen Blick auf die im Sommer 2021 erschienene iPhone & iPad-Applikation Organic Maps werfen.

Diese steht seit Juni 2021 im App Store von Apple zum Download bereit und verfügt auch über die Anbindung an Apples Fahrzeug-Lösung „CarPlay“ und erfüllt damit nun so gut wie alle Basisanforderungen an eine Karten-Applikation.

Weiterlesen »
Titelbild

In dieser Artikelreihe findet ihr Tipps und Tricks zu Apples neuen Betriebssystem iOS 15 sowie iPadOS 15, aber auch hier und da noch einen extra Tipp!

Auf dem dazu passenden Instagram Account namens APFELbits findet ihr ebenfalls die ganzen Tipps. Dort dürft ihr meinen Account natürlich auch folgen oder ganz Old School diese Seite in eure Lesezeichen abspeichern. ☻Ach so, einen Kommentar könnt ihr mir natürlich auch hinterlegen.

Weiterlesen »
Titel Bild

Apple hatte die Widget-Funktion letztes Jahr mit iOS 14 freigegeben und dieses Jahr sogar für das iPad mit iPadOS 15. Wurden am Anfang nur die nativen Apple-Apps unterstützt, ziehen mittlerweile immer mehr Entwickler nach und bringen eigene App-Widgets aufs iPhone. Aber das sollte euch ja schon bekannt sein.

Wer jedoch ein wenig coden kann, kann sich sein eigenes Widget nach Belieben zusammenstellen. Alles was man dafür braucht, ist die App namens „Scriptable“. Die App ist kostenlos, unterstützt Java Script und hat eine gute Integration mit Siri‘s Kurzbefehle. „Scriptable“ bietet zwar In-App-Käufe an, dahinter sind aber keine wichtigen Funktionen gesperrt. Lediglich eine kleine Spende für die Entwickler.

Weiterlesen »
Titel Bild

Apple hatte die Widget-Funktion letztes Jahr mit iOS 14 freigegeben und dieses Jahr sogar für das iPad mit iPadOS 15. Wurden am Anfang nur die nativen Apple-Apps unterstützt, ziehen mittlerweile immer mehr Entwickler nach und bringen eigene App-Widgets aufs iPhone. Aber das sollte euch ja schon bekannt sein.

Wer jedoch ein wenig coden kann, kann sich sein eigenes Widget nach Belieben zusammenstellen. Alles was man dafür braucht, ist die App namens „Scriptable“. Die App ist kostenlos, unterstützt Java Script und hat eine gute Integration mit Siri‘s Kurzbefehle. „Scriptable“ bietet zwar In-App-Käufe an, dahinter sind aber keine wichtigen Funktionen gesperrt. Lediglich eine kleine Spende für die Entwickler.

Weiterlesen »
Titelbild

In dieser Artikelreihe findet ihr Tipps und Tricks zu Apples neuen Betriebssystem iOS 15 sowie iPadOS 15, aber auch hier und da noch einen extra Tipp!

Auf dem dazu passenden Instagram Account namens APFELbits findet ihr ebenfalls die ganzen Tipps. Dort dürft ihr meinen Account natürlich auch folgen oder ganz Old School diese Seite in eure Lesezeichen abspeichern. ☻Ach so, einen Kommentar könnt ihr mir natürlich auch hinterlegen.

Weiterlesen »
Titelbild

In dieser Artikelreihe findet ihr Tipps und Tricks zu Apples neuen Betriebssystem iOS 15 sowie iPadOS 15, aber auch hier und da noch einen extra Tipp!

Auf dem dazu passenden Instagram Account namens APFELbits findet ihr ebenfalls die ganzen Tipps. Dort dürft ihr meinen Account natürlich auch folgen oder ganz Old School diese Seite in eure Lesezeichen abspeichern. ☻Ach so, einen Kommentar könnt ihr mir natürlich auch hinterlegen.

Weiterlesen »

iOS Tipps 8 - Tracking Pixel in E-Mails.

Der böse Tracking-Pixel! Von dieser Art Angriff auf die Privatsphäre haben vermutlich die wenigsten von euch schon gehört. Kein Wunder, die Spam E-Mails enthalten in der Regel eine Archiv-Datei als Anhang wie zum Beispiel „setup.zip“ oder der gleichen und andere verweisen auf einen dubiosen Link auf Fake Webseiten. Bei letzteren sollen euch eure privaten Daten wie zum Beispiel von der Kreditkarte abgeluchst werden.

Hier kommt nun auch der Tracking-Pixel ins Spiel. Dieser geht nämlich weit über den bekannten „E-Mail-Gelesen-Status“ hinaus. Dieser ermittelt Serverseitig ganz exakt, wann und sogar wo eine verschickte Spam E-Mail geöffnet wurde. In der Folge lässt sich so ganz nebenbei auch ein Bewegungsprofil des Empfängers erstellen und die Bestätigung der Echtheit deiner Mail ist somit auch bestätigt. Dies verstößt natürlich gegen die Datenschutzverordnung.

Weiterlesen »

Titelbild - Microsoft PIX App

In dieser kleinen „Geheimtipp“ Serie geht es mir um spezielle Apps, die mit besonderen Funktionen für das Apple Betriebssystem iOS euch unter die Arme greifen können.

Diese Applikationen sind sogar oft kostenlos im AppStore erhältlich und werden meist von kleineren Entwickler Buden entwickelt. Einiges benötigt man vielleicht fast nie, anderes eventuell fast täglich für seinen digitalen Tagesablauf. Lange Rede kurzer Sinn, kommen wir nun zu der App Microsoft Pix.

Weiterlesen »
Titelbild  - Die Fritz!Box als NAS mit der iOS Dateien App verknüpfen

Warum sollte man seine FRITZ!Box als sogenannte NAS mit der iPhone oder iPad „Dateien-App“ verwenden? Weil man eventuell keinen PC zur Hand hat, zu wenig Speicherplatz auf dem iPhone hat oder einfach nur, weil man eine lokale Anlaufstelle haben möchte für seine ganzen Daten im Heimnetzwerk, quasi ein Backup. Und deshalb der Weg über die FRITZ!Box. Ein gemeinsamer Speicher für alle Geräte im Netzwerk ist sehr praktisch, aber nicht gerade günstig. Doch mit einer Fritz!Box, einem externen Speichermedium und den richtigen Einstellungen bekommen Sie diese Funktion sogar fast gratis. Dieser Artikel ist mal wieder ein wenig Nerdig, aber wird im Apple Universum oft nachgefragt.

Weiterlesen »
Zur Startseite